"Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden."  - Christian Morgenstern

Daran möchte ich mich auch in der Praxis von Yoga orientieren. Die Schönheit jedes Atemzugs, jeder Haltung und jeder Bewegung zu spüren, zu fühlen und mit anderen zu teilen.

Das wachsame Spüren und sich Gedanken, Gefühlen sowie des Körpers und der Umwelt bewusst sein, ist ein wichtiger Prozess des Ankommens, des zur Ruhe kommens mit dem, was gerade ist. Es hilft, den Moment in seiner Fülle wahrzunehmen und im Jetzt anzukommen.

Mir ist Ausrichtung und Dynamik gleichermaßen wichtig. Wir fließen über die Matte, der Atem gibt den Takt an, er leitet uns. Jede Bewegung, jede Haltung nehmen wir  in Vollkommenheit an.

Die Schönheit liegt in nicht nur in der vollendeten Pose, sondern in jeder Pause, jeder Transition, in jedem kleinen Detail. Ich möchte diese kleinen Dinge in den Mittelpunkt rücken. Verbundenheit zu dir selbst, deiner Umwelt und deiner Praxis herstellen. Mein Fokus liegt auf Wertschätzung, Dankbarkeit und Verbundenheit.

© 2020 by Mindnest

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon